Family Office Governance

Die Gründung oder Beauftragung eines Family Offices allein löst nicht alle Konflikte, die bei der Verwaltung eines Familienvermögens entstehen. Eine Unternehmerfamilie muss selbst klären, was ihre Identität ausmacht und wie sie sich organisiert, damit ihre Ziele bestmöglich vom Family Office verfolgt werden.

Der Weg dazu ist die Erstellung einer Family Office Governance. Diese gemeinsam erarbeitete Charta legt fest, welche Werte und (Anlage-)Ziele die Unternehmerfamilie verfolgt, wer welche Rollen übernimmt, wie Entscheidungen getroffen und die Kontrolle der Vermögensanlage geregelt wird.

Wir unterstützen Sie auf dem Weg dahin. Sprechen Sie uns an, zum Beispiel,

  • wenn einzelne Mitglieder Ihrer Familie unterschiedliche Ziele mit dem Vermögen verfolgen wollen
  • wenn Ihr Familienunternehmen verkauft wurde und Ihre Familie ein Family Office gründen möchte.